Betonschalung



BIRKE MULTIPLEX MAXI Film/Film
Qualität: Phenolharzfilm, beidseitig 220 g/m² (440 g/m² ist möglich), durchweg ca. 1,5 mm Birkenfurniere, gezogen / gefügt, Kanten versiegelt, Gewicht ca. 700 kg/m³
Abmessung: 2150 mm x 3850 mm
Stärke/VPE: 21 mm / 20 Platten pro Paket
Verleimung: BFU 100 nach DIN 68705 Teil 3
E-Modul // 9858 N/mm² ? 7642 N/mm²
Biegefestigkeit // 39,4 N/mm² ? 34,3 N/mm²
Taberwerte (ca.) 700 bei 220 g/m² 1500 bei 440 g/m²
Birke Multiplex Maxi ist eine klassische Großflächen-Schalungsplatte (DIN 68792) für hochwertige, fugenarme Betonflächen bei hohen Einsatzraten.
BETONSPAN 330, beidseitig melaminbeschichtet
Qualität: Spanplatte, hohe Dichte bis in den schraubfesten Kern, rotbraune Melaminbeschichtung 330 g/m², Referenz EN 312 P5, EN-Prüfnormen 310, 317, 319, 321
Abmessung: 2030 x 5230 mm
Stärke: 21 mm
Verleimung: MUF-Leim
Technische Daten des Herstellers
Allgemeine Merkmale + Norm Einheit Durchschnittswerte
Dicke EN 324-1 mm 21
Dichte EN 323 Kg/m³ 740
Feuchtigkeitsgehalt EN 322 % 6 – 10 %
Technische Eigenschaften für 18 mm und 22 mm 5/95 Quantilwerte
Biegefestigkeit EN 310 N/mm² 20
Querzugfestigkeit N/mm² 0,7
Biege-Elastizitätsmodul EN 310 N/mm² 3200
Quellung/24 h EN 317 % 10
Nach EN 312 ist die Betonspan der Produktklasse P5 (Einsatz tragend, feucht) zuzuordnen. Im Rahmen der regelmäßigen Produktprüfungen werden die Platten dem Zyklustest gemäß EN 321 unterworfen. Dieses Prüfverfahren besteht aus den Durchgängen Kaltwasserlagerung (70 ± 1 h), danach Einfrieren (24 ± 1 h), 70 h Trocknung bei 70 ± 2 °C, Abkühlung min. 4 ± 0,5 h, die dreimal wiederholt werden, womit der Prüfprozess mindestens 510 Stunden dauert.
Im Einsatz muss BETONSPAN so behandelt werden, wie jedes andere Schalmaterial auch. D.h.: Nachversiegelung von Schnittkanten, ausreichende Unterstützungskonstruktion und fachgerechter Einsatz von Betontrennmittel. Auf diese Weise sind mehrere Schaleinsätze möglich. BETONSPAN ist eindeutig für den Einsatz als Betonschalung konzipiert – keineswegs für die dauerhafte Bewitterung z.B. in einer Fassadenanwendung.


Isoplyform
Qualität: Schälfurniere entweder durchgehend Buche (1,6 mm stark) oder Birke (1,4 mm stark). Die Beschichtung besteht aus 1,6 mm dicken, grauen Kunststoffplatten aus modifiziertem Polypropylen.
Abmessungen: 1350/1500 mm x 2700 mm und 1250/1500 mm x 2500 mm
Nenndicke (mm) 12 15 18 21 24
Effektive Dicke (mm) 12 ± 0,3 15 ± 0,4 18 ± 0,4 20,7 ± 0,4 23,8 ± 0,4
Paketinhalt 50 40 35 30 25
Lagenaufbau: Die Basisplatte ist ein Furniersperrholz, aufgebaut aus kreuzweise verleimten Schälfurnieren, die je nach Holzart 1,4 mm (Birke) bzw. 1,6 mm (Buche) dick sind. Das wasserabweisende, graue Beschichtungsmaterial stellt bereits 3,2 mm der gesamten Plattendicke dar. Das Beschichtungs-material besteht durchgehend aus recyclingfähigem Polypropylen, enthält keine Zellulose- oder Papier-anteile und nimmt deshalb maximal 1,8 % Wasser auf. Die Härte des Materials beträgt Shore D 75 – 80. Weitere Stärken und Abmessungen bis zu 1500 mm x 4000 mm / 2000 mm x 3000 mm, Zuschnitte, spezielle Beschichtungsstärken und Sonderfarben sind auf Anfrage möglich.

Film/Film Birke
Qualität: beidseitig 120g/m² Phenolharzfilm
Abmessung: 1500 mm x 3000 mm
Verleimung: BFU100 nach DIN 68705 Teil 3





Dicke in mm: 6,5 9 12 15 18 21
Lagen: 5 7 9 11 13 15
Paketinhalt: 90 65 50 40 35 30
Weitere Abmessungen auf Anfrage.











asiatische Film/Film
Qualität: beidseitig 167g/m² Phenolharzfilm
Abmessung: 2500 mm x 1250 mm, Stärke 21 mm auch 1500 mm x 3000/3600 mm
Verleimung: WBP
Dicke in mm: 4 8 12 15 18 21
Lagen: 3 5 5 7 7 9/11
Paketinhalt: * * * * * *
Weitere Abmessungen und Stärken auf Anfrage. *Der Paketinhalt variiert je nach Hersteller.